TuS 1910 Driedorf e.V.

8 Abteilungen - eine große Familie

Saisonrückblick  G-Jugend 2016/17

Tabelle/Spielplan G-Jugend   LINK
Betreuer: Mustafa Avcilar + Carsten Braun

Berichte:


TuS G und F-Jugend Grillen zum Saisonabschluß

Am 14.06.2017 grillten die Kinder der G2, G1, F2 und F1 gemeinsam mit ihren Eltern, Verwandten, Bekannten, Trainern und allen die Lust und Laune hatten, diesem schönen Abschluß am Ende der Saison beizuwohnen. Diese schöne, große Gruppe setzte sich zusammen aus 130 Personen plus X. Ein wirklich herrlicher Anblick auf dem Sportgelände, rund um das heimische Höllkopfstadion des TuS 1910 Driedorf e.V. Dieser Verein lebt wirklich (wieder). Denn die Vielzahl der lebensfrohen Kinder haben diesen Nachmittag wortwörtlich mit Leben gefüllt. Wenn es nicht unbedingt beim Fußball spielen war, wie ein Großteil der Kinder es getan hatten, dann beim Spielen im Wald, etwas bauen mit dem Holz das dort rum lag, sich in der Weitsprunggrube beschäftigen, mit dem dortigen Sand... Einfach nur schön. Sowas sollte man so oft wie möglich hinbekommen. Wenn auch nur im kleiner Rahmen. Solche Dinge haben Qualität und machen allen Beteiligten Spaß. Hier konnten sich auch mal die Eltern einen längeren Zeitraum in Ruhe untereinander unterhalten, kennen lernen, falls zuvor noch nicht geschehen, gut essen, trinken, alles was eben so dazu gehört. Im Anschluß an das gemeinsame, üppige Grillen, bekamen alle Kinder, aus allen 4 Mannschaften noch einen tollen Schal in den Vereinsfarben Grün und Weiß, mit der Aufschrift, Eine Liebe Ein Verein TuS 1910 Driedorf. Im Moment vielleicht nicht das Wetter für einen Schal. Aber das nötige Wetter dazu, gehört ja zum Westerwald, wie das Ein- und Ausatmen und kommt auch wieder. Und dann können all diese Kinder in ihren Kindergärten und Schulen mit Stolz diesen TuS Schal tragen und zeigen das sie ein TuSler sind. Ja, Teil der großen TuS Familie, von dieser gestern 4 Jugendmannschaften mit ihren Liebsten einen wunderschönen Nachmittag/Abend hatten, mit wirklich gutem und vielfältigem Buffet (Danke an die Eltern), reichlich Getränken bei dem Wetter und jede Menge Freunde. Eine rundum gelungene Veranstaltung. Danke an alle.  [R.G.]

TuS Driedorf gewinnt G-Jugend Hallenturnier in Sechshelden !

Am Sonntag, den 05.02.2017, holten die Spieler des TuS Driedorf ungeschlagen und ohne Gegentor den ersten Platz beim G-Jugend Hallenturnier in Sechshelden. Nachdem das Auftaktspiel gegen SSC Juno Burg I noch 0:0 unentschieden endete, spielten die Kicker des TuS bereits im zweiten Spiel gegen SSC Juno Burg II stark auf. Die Tore zum 4:0 Endstand erzielten Arda Dogan, Selim-Enes Karahan und zwei Mal Batuhan Avcilar. Im 3. Spiel des Tages gegen die Mannschaft der JSG Eschenburg I gelang ein umkämpftes 1:0, Torschütze war erneut Selim-Enes Karahan. Das Spiel gegen die zweite Mannschaft der JSG Eschenburg endete verdient mit 3:0. Arda Dogan erzielte zwei Treffer, Atakan Avcilar krönte eine starke Mannschaftsleistung mit seinem Tor zum 3:0. Im vorletzten Spiel gegen die gastgebende Mannschaft der JSG Haiger/Sechshelden wurde sich nichts geschenkt. Den Treffer zum verdienten 1:0 Endstand erzielte Selim-Enes Karahan. Mit 13 Punkten auf dem Konto ging es in das entscheidende letzte Spiel gegen die JSG Kalteiche: Hier war erneut Selim-Enes Karahan mit seinem vierten Treffer des Tages zum verdienten 1:0 erfolgreich. Bereits vor dem letzten Turnierspiel standen die Kicker des TuS Driedorf als Turniersieger fest und feierten diesen Erfolg ausgelassen.

Für den TuS spielten:hi. v. li. Arda D., Tim M., Tim K., Selim-Enes K. ; vo. v. li. Moritz B., Atakan A., Batuhan A.

TuS-Bambinis mit 2. Platz in Aßlar erfolgreich !

Am Sonntag, den 22.01.2017, waren die Bambinis des TuS Driedorf erst im Finale zu stoppen.  Auf dem Weg dorthin endete das Auftaktspiel gegen die SG Ehringshausen 1:1 unentschieden. Im zweiten Vorrundenspiel waren die TuS-Kicker den Spielern des SC Münchholzhausen mit 2:1 überlegen. Doppeltorschütze war Jakob Brehmer! Im letzten Vorrundenspiel führte ein starker Auftritt der Driedorfer Mannschaft zu einem verdienten 3:1 gegen die JFV Wetzbachtal. Torschütze zum 1:0 war wieder Jakob Brehmer, die beiden weiteren Tore erzielte Egemen Kocabiyik!
Im Finale der Vorrundenersten traf man auf eine starke Mannschaft der JSG Sinn. Trotz starker kämpferischer Leistung war hier leider nichts zu holen und die TuS-Bambinis mussten sich im vierten Spiel des Tages zum ersten Mal geschlagen geben. Mit dem zweiten Platz bei diesem Turnier holten sich die TuS-Bambinis den verdienten Lohn für vier starke Spiele ab!

Bild v. li: Alessandro F., Lucas B., Jakob B., Maksymilian L., Marlon J., Egemen K., Damian P. Vorne: Mortiz B.

TuS Driedorf G-Jugend gewinnt zum Saisonauftakt das Turnier in Fleisbach !

Am Sonntag, den 28.08.2016, nahm die G-Jugend des TuS Driedorf mit zwei Mannschaften beim EUROMICRON-Cup in Fleisbach erfolgreich teil. Während die junge Mannschaft Driedorf II insbesondere wertvolle Spiel- und Turniererfahrung sammeln durfte, belegte das Team Driedorf I am Ende souverän Platz 1.
 Auf dem Weg dorthin gewannen sie  ihr erstes Spiel gegen Büblingshausen durch ein Tor von Mirac Baysal mit 1:0. Im zweiten Spiel setzte sich Driedorf I nach Toren von Leandro Gabriel und Mirac Baysal mit 2:0 gegen die Mannschaft von Burg I durch. Im dritten Spiel standen sich unsere Mannschaften von Driedorf I und Driedorf II gegenüber. Mirac Baysal mit einem Doppelpack, Atakan Avcilar und Arda Dogan waren die Torschützen zum 4:0 für Driedorf I. Das Spiel gegen die Gastgeber der JSG Sinn/Hörbach endete leistungsgerecht 0:0. Im letzten und entscheidenden Spiel gegen Burg II machte Driedorf I den Turniersieg perfekt: Durch zwei Tore von Atakan Avcilar und je eines von Tim Kasek und Mirac Baysal wurde Platz eins gesichert.
Allen Spielern ein großes Dankeschön und Gratulation! Für den TuS spielten: hi. v. li.: Atakan Avcilar, Tim Kasek, Arda Dogan, Batuhan Avcilar, Leandro Gabriel, Mirac Baysal, Selim Enes Karahan, vo. v. li.: Luis Hof, Maksymilian Lebek, Lucas Braun, Ben  Dapper, Moritz Braun, Damian Pittner, Ben Keller